Geissmann Architektur
Architekten HTL/SIA
St.Leonhardstrasse 63 . CH-9000 St.Gallen
+41 (0)71 222 47 90 . info@geissmann-arch.ch

2011
Umbau Raiffeisenbank
Appenzell, AI
(Studienauftrag 1. Rang)

Planungsteam
Architekt & Bauleitung:
ARGE Jeannette Geissmann Architektur,
Regula Geisser (GSI Architekten), Züllig Architektur

Bauherrschaft
Raiffeisenbank Appenzell

Bauaufgabe
Erneuerung Hauptsitz Raiffeisenbank Appenzell
CH- Appenzell

Termine 
Studienauftrag 2010 (1. Rang)
Ausführung: Frühling 2011 bis Herbst 2011

Bilder 
Anna- Tina Eberhard, Jean-Claude Jossen

Ausgangslage
Das klassizistische Bankgebäude am Landsgemeinde Platz von Appenzell wird erneuert. Das architektonische Konzept behandelt das geschichtliche Erbe des Gebäudes aus dem Jahre 1560 respektvoll und will der wertvollen Lage Rechnung tragen. Deshalb wird der Eingang an den historischen Platz an der Hauptgasse zurückversetzt. Die betriebliche Optimierung, zeitgemässe Technik mit kundenfreundlicher Infrastruktur und behindertengerechten Wege prägen weitere Ansprüche dieser Bauaufgabe.

Idee und Konzeption
Sorgfältig wird die klare Gebäudestruktur mit seinen historischen Elementen zurückgebaut. Die vielen Einzeltreppen werden zu einer zentralen Haupttreppe zusammengefasst. Der neue Glas-Lift ist optimal integriert. Diese Interventionen schaffen offene Erschliessungsbereiche und werden den räumlichen Strukturen des Hauses gerecht. Ein Schwerpunkt des architektonischen Konzepts stellt die Öffnung des Dachstockes dar. Hier entsteht ein hoher Raum, der zusammen mit Küche und Aufenthaltsraum vielseitige Nutzung ermöglicht.

Materialisierung Kunden- und Beraterstuben
Eine warme und lebendige Atmosphäre – geprägt von Sandsteinboden, Holzmöbel und weisser Hülle – prägen die Kundenstube. Die bedeutende Renaissance Wandmalerei ziert den zurückhaltend gestalteten Raum. Die Büroräume im 1. und 2. Obergeschoss sind in schlichtem Weiss gehalten und harmonieren mit den Schreinerarbeiten aus Ulmenholz. Die astige Maserung verleiht den Oberflächen einen lebendigen Charakter.