Geissmann Architektur
Architekten HTL/SIA
St.Leonhardstrasse 63 . CH-9000 St.Gallen
+41 (0)71 222 47 90 . info@geissmann-arch.ch

2016
Neugestaltung Firma Zeller
Romanshorn, SG
(Studienauftrag, 2. Rang)

Planungsteam
Architekt: Jeannette Geissmann Architektur
Landschaftsarchitektur: Pit Altweg Gartenbau, Freidorf

Veranstalter
Max Zeller Söhne AG, Romanshorn
Bauunterstützung Jann Schwarz, Buchen bei Staad

Bauaufgabe
Neugestaltung Hauptsitz
Firma Max Zeller Söhne AG
CH- Romanshorn

Termine
Studienauftrag 1016

Ausgangslage
Die Firma Zeller ist ein Familienunternehmen mit einer 150-Jahre alten Tradition.
Das Gelände der Firma Zeller erreicht der Besucher, indem er den architektonisch hochwertigen Neubau unter dem portalartigen Verbindungsbau passiert. Das dahinterliegende historische Gebäude der Firma Zeller & Söhne AG, verkörpert den Geist der Firma nach wie vor und stellt das repräsentative Hautgebäude dar.
Dieses Bedarf jedoch einiger baulichen Erneuerungen und einer optischen Aufwertung.

Idee und Konzeption
Unser Projektvorschlag sieht vor, das historische Hauptgebäude im Ausdruck, formal und auch inhaltlich zu stärken. Die langjährige Geschichte der Firma wie auch das Leitbild „Innovation, Sorgfalt und Nachhaltigkeit“ soll mit dem Ausdruck des Gebäudes vermittelt werden. Die historischen Elemente der bestehenden Fassade werden unter anderem mit einer Fassadensanierung und neuen Ornamentmalereien wieder erlebbar.

Der zentrale Kopfbau soll mit einer repräsentativen vorgestellten Glasfassade akzentuiert werden. Zusätzlich wird das Eingangsfoyer vergrössert und erhält einen mehrgeschossigen Luftraum.
Der Südflügel vom Hauptbau, soll im 1. Obergeschoss künftig von der Geschäftsleitung genutzt werden. In diesem Flügel sind sechs attraktive Büros, das grosszügige Sitzungszimmer, sowie das Sekretariat und die Küche eingeplant. Der lange Mittelkorridor wird mit einem Rhythmus von Bewegung, Licht und Ausblicknischen zu einem attraktiven Begegnungsort gestaltet.